BVWD ist weiterhin für Euch da

Lange war es hier ziemlich ruhig.

So wie es sich bei allen gerade um COVID-19 dreht, so ist der BVWD natürlich auch davon betroffen. Vor knapp einem Monat konnten wir noch gemeinsam trainieren. Mittlerweile sind wir auf arbeiten, soweit es uns noch möglich ist, und das Leben in den eigenen vier Wänden beschränkt. Können die Hundeführer im SD-Bereich noch einigermaßen geregelt arbeiten, so ist das Arbeitsaufkommen der SSH´ler aufgrund der tiefgreifenden Schutzmaßnahmen und dem damit einhergehenden Zurückfahren der Wirtschaft nahezu komplett eingebrochen.

Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin für euch aktiv.

Wir setzen uns mit den entsprechenden Stellen in Verbindung um auf die Dringlichkeit von Aus/Fortbildung und Prüfungen im Sicherheitsgewerbe hinzuweisen, sowie die Relevanz eures Berufes in den Vordergrund zu stellen! Weiterhin arbeiten wir an Möglichkeiten euch auch ohne klassisches Training auf dem Hundeplatz oder dem Praxisobjekt Mehrwert für den täglichen Dienst geben zu können.

Auf Grund der Lageeinschätzungen von EU, Bund und Ländern gehen wir Stand heute 10.04.2020 davon aus, dass im Mai noch keine Veranstaltungen durchgeführt werden dürfen. Daher hat sich der Vorstand in seiner gestrigen Sitzung dazu entschieden, die für das zweite Maiwochenende in Maastricht geplanten Veranstaltungen schweren Herzens abzusagen. Da wir uns alle aktuell in einer sehr dynamischen und sich in alle Richtung veränderbaren Lage befinden, wollen wir uns an den jeweils aktuellen Lageeinschätzungen der Institutionen halten und entsprechend agieren. Wir müssen also die nächste Einschätzung vom 20.04.20 abwarten und dann gegebenenfalls handeln.

Nichtsdestotrotz hoffen wir, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft wieder zu einem „normalen“ Leben zurückkehren und auch wieder zusammen arbeiten und trainieren können.
Deshalb halten wir an allen Terminen nach dem Mai fest und hoffen diese so, oder in der dann genehmigten Form, stattfinden lassen zu können.

Bis dahin können auch wir nur sagen, passt auf euch und eure Mitmenschen auf. Haltet euch an die jeweils für euch geltenden Maßnahmen und vor allen Dingen haltet, so gut es eben geht, Abstand!

Auch wenn dieses Jahr Ostern anders ist als all die Jahre davor wünschen wir euch dennoch ein schönes Osterfest

Bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.