Sprengstoffspürhunde

Der BVWD hat eine positive Nachricht für alle Sprengstoffspürhundeführer in Deutschland.

Zum 10-jährigen Jubiläum machen wir nicht nur uns, sondern auch Euch/Ihnen, ein ganz besonderes Geschenk. Nach langer Vorbereitung werden wir ab 2020 nun auch Prüfungen und Workshops im Sprengstoffspürhundebereich anbieten und durchführen. Ausbildungsangebote werden später folgen.

Wir freuen uns darauf, unser Portofolio somit erweitern zu können und Diensthundeführern auch hier die Möglichkeit zu geben, sich auf hohem Standard prüfen zu lassen. Die Prüfung der Teams wird nach neuestem Standard der DIN-SPEC 77201 und DGUV 23 erfolgen.

Wir halten auch weiter an unseren gesteckten Zielen fest, den Qualitätsstandard im Dienshundewesen zu heben, um auch im internationalen Vergleich wettbewerbsfähig zu sein. Aus diesem Grund arbeitet der BVWD in verschiedenen Gremien, u.a. DIN und DGUV, aktiv mit.

Trainingswochenende in Backnang 14.-15.09.2019

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Vereinsgelände des VdH Backnang das letzte Trainingswochenende vor der DDM 2019 statt. Diensthundeführerinnen und Diensthundeführer aus Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen kamen am 13.09.19 bei den Hundefreunden zusammen um sich auf die große anstehende Prüfung vorzubereiten. Am Vormittag des Samstag wurde die überarbeitete Prüfungsordnung den Anwesenden vorgestellt. Diese trat nach Verabschiedung durch den Gesamtvorstand am 09.09.19 in Kraft und ist seit dem gültig. Des Weiteren wurden erste Änderungen in der DGVU23 vorgestellt und besprochen.
Nach einem reichhaltigen Mittagessen wurden einzelne Teilbereiche wie Unterordnung, Suche- und Streife nach dem Täter, sowie der Überfall auf den Diensthundeführer in einem Praxisobjekt in Backnang trainiert. Unser Dank gilt der Fa. Luckert GmbH die ihren Bauhof zur Verfügung gestellt hatte. Als Scheintäter figurierten die Leiter der Ausbildung Steffen Ohrtmann-Hofmeister sowie Andreas Krüger. Probleme mit denen sich die Hundeführer an die Ausbilder wandten wurden besprochen, Lösungen aufgezeigt und gemeinsam hieran gearbeitet.
Neben all dem Training kam das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz. Vielen Dank an den VdH und seine Mitglieder, für die vorzügliche Verpflegung in den drei Tagen und für Ihre Gastfreundschaft.
Für die DDM, die ab dem 04.10.2019 in Bisingen stattfindet sind noch einige wenige Startplätze verfügbar. Weitere Informationen findet ihr auf unserer Homepage.